Critical care und AB veraflox abzugeben

Dieses Thema im Forum "Zubehör (Kaufen / Verkaufen)" wurde erstellt von Alex, 18. August 2017.

  1. Alex

    Alex Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Kallnach
    hoi zäme,
    ich habe von meinem leider verstorbenen Schweinchen noch cc und ein fast neues AB. Da es Peggy nicht mehr helfen kann und die anderen zum Glück gesund sind, würde ich die Sachen gerne jemandem geben, der es braucht und wo es einem Meeri hilft. Vom AB wurde nur einmal entnommen (Antibiotika sollte aber nur in absprache mit TA gegeben werden).
    Grüessli Alex

    Wohnen in 3283 kallnach.
     
  2. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.433
    was für ein AB hast du denn und wieviel willst du denn für das CCC und das AB?
     
  3. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.433
    habe gerade gesehen, dass du Veraflox AB hast. Da ich aber nur Erfahrungen mit Baytril und Chloropal Forte habe, ist es wohl eher nichts für mich, da ich keine Erfahrungen mit Veraflox habe ;)
     
  4. Alex

    Alex Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Kallnach
    Hoi Jeanette,

    Würde die Sachen gratis abgeben, da das AB 35.- und das CC um die 20.- gekostet hat, möchte ich es wenn möglich nicht einfach entsorgen. Es wäre schön, wenn ich damit einem Schweinchen und dessen Besitzer, die vielleicht sonst schon mit hohen Tierartztkosten belastet sind, helfen könnte... Wenn es jemand will, kann er sich gerne melden... Am liebsten zum Abholen, zur Not kann ich es auch schicken.

    Leider habe ich mit den verschiedenen ABs keine Erfahrung, kann Dir also nicht sagen, wie das Veraflox im Vergleich zu den von Dir sonst eingesetzten ist. :a015:
    Gruss,
    Alex
     
  5. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.433
    gebrauchen könnte ich die Sachen schon, da ich ja fast alle zwei Wochen mal beim TA bin und ich auch ständig Meeris habe, die solches gebrauchen könnten. Aber ich kann es eh nicht abholen. Die ABs Baytril und das Chloropal Forte kenn ich einfach am besten und weiss auch wann sie angewandt werden können. Das Chloropal ist knochengängig und das Baytril nicht. Aber was das Veraflox ist bin ich mir nicht sicher. Soll ja ein Nachfolger vom Baytril sein?
     
  6. Alex

    Alex Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Kallnach
    Jeanette, du kannst ja mal den TA fragen, ob er dir das veraflox empfiehlt oder eher nicht.ist ursprünglich für Katzen daher müsstest du ihn vielleicht nach der für deinen Fall passenden Dosierung fragen.
    Wenn du es willst Könnte ich es dir auch schicken. Gib einfach Bescheid, wenn du dich entschieden hast ;)

    Es sollte bis Oktober verwendet werden, wer zuerst kommt....

    Grüessli, alex