Eigenbau Hamstergehege

Dieses Thema im Forum "Eigenbauten für Hamster" wurde erstellt von affu, 19. Juni 2014.

  1. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    So wir sind auch am bauen ;)

    Da Emely bei mir einzieht und in meinem Nagerzimmer keine längere "Strecke" mehr frei ist musste etwas eher Quadratisches her um trotzdem eine gute Grundfläche hinzukriegen.

    Das Ganze hat auch auf Grund des "Ikea-Unterbaus" eine Grundfläche von 90x100cm. Die Höhe wird 60cm. Zuerst wollte ich es höher haben, nur denke ich es wäre schwierig beim Misten überall hin zu kommen.

    Hier mal die Anfänge, weitere Bilder folgen noch.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Aus Stabilitätsgründen haben wir dann unten und in der hinteren Ecke noch zusätzliche Leisten befestigt, die eigentlich nicht geplant waren. Jetzt gibt es etwas mehr Nageansatz - ich hoffe sie nagt dann lieber an ihren Ästen rum - sonst muss ich die Leisten dann regelmässig ersetzten. Oder noch Bissschutz montieren ;)
     
  2. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    Fortsetzung

    Nachdem mir gestern mein Schatz tatkräftig geholfen hat beim Bauen des Grundgerüstes, habe ich heute alleine weiter gemacht. Es nimmt langsam Formen an.

    Zuerst die Schrauben auf der Aussenseite mit Spachtelmasse für Holz zugedeckt. Dann alle Dachlatten, die wir verarbeitet hatten abgeschliffen und danach mit weissem Sabberlack bearbeitet (der Optik halber). Anschliessend die Profile für die Glasscheiben bündig zur Innenseite mit Silikon festgeklebt. Danach die Scheiben eingesetzt. Hat zum Glück, obwohl wir nicht ganz so "gerade" gebaut hatten doch einigermassen gepasst. Da die Glasscheiben noch sehr scharf waren an den Seiten habe ich diese zuerst mit Schleifpapier abgeschliffen.

    Jetzt fehlt noch die Abdeckung, der Kantenumleimer und noch einen 2 Anstrich bei einigen Latten. Und die Endreinigung ;) Auch muss ich den Ikea-Unterbau noch aufbauen.

    [​IMG]
     
  3. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    Kosten

    Bei einem Spielstand von 3:0 für Frankreich mache ich euch mal eine Kostenzusammenstellung, falls jemand einmal vor hat, etwas ähnliches zu basteln. Ich muss dazu sagen, dass ich fast nichts Zuhause hatte und auch Schrauben etc. neu kaufen musste.

    Spanplatten 19mm Dekor weiss zugeschnitten (OBI): 40.10
    Glasscheiben 3mm zugeschnitten (Coop Bau und Hobby): 63.00
    5x Dachlatten 24mmx48mm à 3m: 6.75
    Schrauben 4.5x80: 12.50
    Schrauben 5x60: 8.80
    2x Schrauben 3.5x35: 13.30
    Kantenumleimer weiss: 4.25
    U-Profile und Führungsschienen: 12.10
    Sabberlack weiss: 12.90
    Aquariensilikon klar kleine Tube: 12.50
    Holz-Kitt weiss: 6.90
    Rolle Casanet verzinkt für Abdeckung: 39.00 (meine angefangene Rolle hat gerade nicht gereicht - kann man sicher auch Meterweise erhalten).
    Schlaufen Nägel: 2.50

    Total: 234.60


    Verwendete Werkzeuge:

    Bohrmaschine/Schraubenzieher
    Holzssäge (Astsäge)
    kleinere Metallsäge
    Spachtel für Holz-Kitt
    Stechbeitel (bei Kantenumleimung benötigt)
    Schleifpapier
    Hammer
    Wasserwaage
    Zollstock
    Pinsel
    Staubsauger :D

    Und jetzt ist meine Auflistung fertig und das 5:0 fällt....
     
  4. Oursoula

    Oursoula VIP-User VIP

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    1.116
    Ort:
    Rheinfelden
    Hallo Senne

    Jetzt hab ich erst begriffen, dass Emely wahrscheinlich der Teddyhamster der Hamsterhilfe Schweiz ist und bereits in der Vermittlungsseite vorgestellt wurde. (Die ist ja zum anbeissen ::4)

    Na dann kann sie sich aber freuen, bald in einem 0,9 qm Gehege ihre Gänge buddeln zu dürfen. Anhand der Höhe des Geheges nehme ich an, dass ihr vorhabt, schön hoch einzustreuen.
    Mein Gehege ist mit 68cm Höhe genau etwas zu hoch für meine Armreichweite geraten, da liegst Du mit 60cm besser.

    Bin gespannt wie ihr einrichten werdet und freue mich auf weitere Bilder!

    Liebe Grüsse,
    Ursula
     
  5. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    Hi Ursula

    Nicht nur wahrscheinlich ;)

    Habe zwar jetzt Schiebetüren vorne, aber mit der Tiefe muss ich trotzdem auch von oben runter kommen zum Misten. Sonst hätte ich es wahrscheinlich noch 10cm höher gemacht. Und keine Angst, die Fortsetzung der Bilderstory folgt in Kürze.
     
  6. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    Unterdessen steht der Unterbau, da ich es nicht mag, wenn die Terris direkt am Boden stehen. Alles ist gestrichen und der Kantenumleimer ist auch an den Spanplatten dran. Auch habe ich auf der Innenseiten am Boden noch die Fugen mit etwas Silikon abgedichtet. Dachte mir, könnte nicht Schaden für die Hygiene/Reinigung Nur der Deckel ist noch nicht ganz fertig. Und auch eine etwas höhere Etage ist noch in Planung.

    Dann hier mal die ersten Bilder. Und Emely darf ich übrigens morgen abholen :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. tschroni

    tschroni Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    308
    Sieht toll aus.
     
  8. zombina

    zombina Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    68
    Ist richtig gut geworden. Sieht für uns optisch absolut top aus und auch für Emely ist es ein kleines Paradies geworden :)
     
  9. affu

    affu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    162
    Danke für die Komplimente.

    @zombina: Jetzt nur noch das Senior gegen das neue Wobust Wheel Laufrad austauschen, dann ist es perfekt :D
     
  10. zombina

    zombina Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    68
    genau :) das Wobust ist auf dem Weg zu dir!