Ich suche ein Zwerghamster

Dieses Thema im Forum "Suche andere Nager" wurde erstellt von Dsungi, 4. November 2016.

  1. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
    Tja, hatte mal eine Goldhamsterdame, die hat dann noch Chörndli in die verpisste Lauffläche gebunkert und ist dann im Rad gelaufen. Das hat getönt wie eine Zementmischmaschine.
     
  2. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.022
    So so, ein kleines Ferkelchen :D hast du dir angeschafft. Ist er noch jung? Also Baby?

    Er muss sich halt erst eingewöhnen, dann lässt er sich sicher öfters blicken.

    Bezüglich Nachsichtkamera: wollte mir auch schon eine kaufen, habs aber noch nicht gemacht. Würde eben gerne wissen, was meine Schweinchen nachts im Stall so treiben ;). Vllt kauf ich mal eine.

    Hat dein Hamschti einen Namen?
     
  3. Dsungi

    Dsungi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    443
    Ne ,ne Baby schon nicht. Geboren am April. 2016.
    Ja gut ich sehe ihn ja, habe so ein Baby schlummerlampe, aber zum filmen oder Foto ohne Blitz geht's halt nicht mehr, zu Dunkel.
    Ja im neuen Rad wird dann sorg gehalten, und nicht alles voll getreckt ...^^ Aber er hatte mühe mit dem grossen Rad, musste gut einölen gestern. Ich denke ein 25er Rad wäre für ein Campbell perfekt aber die masse gibt's nur beim Holzrad und so eins will ich nicht
     
  4. Dsungi

    Dsungi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    443
    Hallo

    Nach einer Erholungspause mit Pinuts, bin ich wieder auf der suche nach einem Zwerghamster. Ideal im Kanton ZH. Gehege Grösse 1.20 / 0.50m Streuhöhe 30cm mit Tunnelsystem rund ums Gehege.
    Inneneinrichtung und Futter ist vom Samptpfötli

    Bis dann ..

    Gruss

    Roger
     
  5. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
    wär doch was für dich oder? Ist im FB ausgeschrieben

    Zwerghamsterfräulein such schönes, artgerechtes Zuhause [​IMG]<3

    Lilli ist ein Hybrid Zwerghamster, ca. ein Jahr alt, sehr neugierig, buddelt gerne und wird – wenn sie sich an ihren neuen KG gewöhnt hat – sicher schnell handzahm. Sie wurde für einen kleinen Jungen gekauft, aber es hat sich herausgestellt, dass Hamster nichts für kleine Kinder sind [​IMG];-)

    Vermittlungsbedingungen:...
    - Gehegegrösse ab 0,5 qm (z.B. 100 × 50 cm) – grösser ist natürlich immer besser
    - artgerechtes Futter (ich empfehle das Futter aus dem Samtpfötlishop)
    - ein artgerechtes Laufrad ab 25 cm Durchmesser
    - mind. 25 cm Einstreu
    - Sandbad mit Chinchillasand
    - ein Mehrkammernhaus ohne Boden, mit abnehmbarem Deckel
    - zusätzliche Verstecke wie Korkröhren, Tunnels, Keramikverstecke
    - regelmässige gesicherter Auslauf (hab ich noch nicht getestet, denke aber, dass sie das fordern wird)
     
  6. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
  7. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
  8. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
    der erste Hamster wäre abzuholen in Zollikon. Geht auch zum TA in Dietlikon. Gehst du doch auch oder?
    Ist ja noch nahe.
     
  9. Nils&Krümel

    Nils&Krümel Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2015
    Beiträge:
    81
    Das sind doch Deine lieben Franzosenhamster ..^^^die waren doch mal im Anibis? Und jetzt verteilt in sogenannte Hamsterstationen....^^ Und jetzt suchen die noch ein Endplatz... . Nein er geht in Effretikon zum TA . Dort wartet immer noch die arme einzelne Farbmaus...^^ Na ja er wird's dann morgen im Büro schon sehn Deine Nachricht

    Stefan
     
  10. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
    keine Ahnung ob das Franzosenhamster sind. Ich interessiere mich ja auch nicht dafür. Und ja, die Hamster sind auf einer Hamsterstation.
     
  11. Dsungi

    Dsungi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    443
    Hallo,

    Danke für denn Link..^^ Leider muss ich da passen. Die zwei sind mir gar nicht geheuer. Die erste von Schaffhausen , Da hatte ich schon mal angefragt, da musst erstens lange warten , bis bescheid bekommst und auch die Abholungszeit ist sehr kompliziert. Ich habe da auch schon ein verdacht warum man da warten muss. Ich denke , die testet zuerst mal die Hamster aus, und je nach gefallen, behält sie ihn , und bietet mir ein anderen an. War nämlich bei mir schon mal passiert.
    Die zweite von Zollikon , hat mich mal vor einem Jahr, als ich noch Facebook hatte, mal geblockt, nur weil ich mal ein Weizenstengel in Dalmys Gehege getan hatte, Darf man ja eigentlich wegen Diabetes nicht geben, aber er hats ja nicht mal gefressen, es war nur als Deco. Mein Gott , hat die ein Aufstand gemacht. Ne gut gemeint von Dir Jeannette, aber ich möchte mit diesen 2 nichts zu tun haben.
     
  12. Dsungi

    Dsungi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    443
    So, wollte jetzt nach Winterthur gehen , denn Zwerghamster abholen für 30.-. Als ich dort war, wollte sie plötzlich 40.- mit der Begründung , ja es wird ja immer teuer und nicht günstiger mit dem Futter,,, Ja hallo!!!!! Was soll das denn für eine Aussage sein. Bin dann wieder gegangen, und habe das Inserat wegen Betrug an Anibis gemeldet. Bringst vermutlich nichts..aber....
    Ah in letzter Zeit hast echt nur Theater mit solchen Leuten. Sie wollen nur Geld. Anderseits möchte man Notfelchen aufnehmen, aber nein, es werden noch Steine im Weg gelegt. Wie im Tutti, Anibis , ja sogar in Hamsterstationen wirst betrogen um ein anderen Hamster. Man muss sich einfach nicht mehr wundern , kaufen die Leute wieder in Zooläden ein.
    http://www.anibis.ch/de/tiere-~-tie...werghamster--19438917.aspx?mid=2260710&fcid=0
     
  13. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180
    also der Hamster oder die Hamster, die ich dir gezeigt / angeboten habe, kommen aus einer Station, die ich kenne. Hast du dir mal überlegt, ob du dir bei manchen Leuten vielleicht sogar selber Steine in den Weg legst, wenn du gerade alle in einen Topf schmeisst?

    Ja, die beiden kennen dich auch noch kann ich nur sagen und du warst ihnen auch nicht ganz geheuer. Und so wie du das hier auslegst, ist das dann aber auch nicht ganz abgelaufen gell ;) Ich habe dir die Hamster angeboten, weil ich weiss, dass du auf die Hamster gut schaust und sie wären dir deshalb auch wieder entgegengekommen und nicht, weil ihr gute Freunde seit. Manchmal macht auch der Ton die Musik ;)
     
  14. Nienor

    Nienor Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    485
  15. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    9.180