Wo sucht ein netter Kastrat einen neuen Harem? (Zürich, aber sind mobil)

Dieses Thema im Forum "Suche Meerschweinchen" wurde erstellt von Helena, 6. Januar 2019.

  1. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    633
    Ich befürchte leider, leider, dass uns unser Bubu, der im Oktober 7 Jahre alt wurde, bald verlassen wird oder wir ihn erlösen müssen. Er hatte einen oder sogar 2 Schlaganfälle und liegt trotz Behandlung mit Vitamin B und Cortison aktuell nur noch im Kuscheltunnel. Die Kopfschräghaltung hat sich gebessert, die Beine streckt er einfach hinten weg :(

    Ich massiere ihm regelmässig die Hinterbeine, Pfötchen; wasche ihm den Popo und schaue, dass er zu fressen bekommt. Dennoch baut er immer mehr ab und ich fühle, wie ihn nun sein Lebensmut immer mehr zu verlassen scheint. Es bricht mir das Herz, ihn so zu sehen, aber ich fühle, dass wenn das nicht bald bessert, wir ihn werden erlösen müssen. Am Anfang frass er trotz lahmer Beinchen hinten ganz eifrig, das lässt jetzt immer mehr nach.

    Nun denn... ich wohne in der Stadt Zürich und seine 3 Damen (Emma + Fina, beide 2-jährig sowie Trixi, 5-jährig) brauchen dann unbedingt wieder einen Haremschef. Sie leben in ganzjähriger Innenhaltung in einem schönen, grossen Eigenbau.

    Hier ein aktuelles Foto mit Bubu (der Sheltie), kurz vor seinem 1. Schlaganfall... Dann (v.l.n.r.) Fina, Trixi und Emma.

    [​IMG]

    Das Tierheim Zürich, von wo ich Trixi habe, hat aktuell gar keine Meerschweinchen und Zoohandlung kommt nicht in Frage. Also dachte ich, ich könnte mich hier mal melden, ob jemand vielleicht einen netten, erfahrenen Kastraten hat, der eine neue Aufgabe sucht.

    Mittelfristig plane ich eine Pause in der Meerihaltung. daher sollte er also mindestens 2 sein, gerne auch älter. Wir haben ein Auto, aber wollen vielleicht nicht zwingend stundenlang fahren, auch dem Tier zuliebe.

    Vielen Dank!
     
  2. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Helena gefällt das.
  3. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    633
    Vielen Dank Silvia, ich habe gleich mal dorthin geschrieben und auch nach dem Alter gefragt. Ich möchte schon einem Tier wie eben z.B. Snoopy, der allein sitzt oder einem ähnlichen Notfall zuerst eine Chance geben.

    Wie würdet Ihr das handhaben bei Tieren aus privater Haltung: zuerst einmal zum Tierarzt für einen Gesundheitscheck?
     
    Cismo gefällt das.
  4. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    755
    Ich habe immer grad einen Termin beim Tierarzt gemacht,einfach auch zum sicher gehen,dass auch wirklich alles in Ordnung ist.
    Und zum mich selber beruhigen.
     
  5. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Ich setzte das Meeri zuerst immer seperat in einen Käfig im gleichen Raum von den anderen Meeris
    Schaue mir mal an wie es sich verhälten frissen und wie der Kot ist. Wenn ich unsicher bin bleiben sie in Quarantäne
    Und lasse eine Kotprobe untersuchen , wenn alles gut aussieht dürfen sie nach ein paar Tagen zu den anderen.
    Ich würde beim abholen noch fragen an was das andere Tier gestorben ist und wie langen Snoopy schon alleine ist.

    Zum Tierarzt ist für mich nur unnöhtiger stress, und wenn ich nicht alles im Labor untersuchen lasse
    Bringt es ja auch nicht viel, nur weil ein TA 2 Minuten darauf gukt. Da wäre mir Quarantäne und meine
    Erfahrung wichtiger. Obwohl eine quarantäne mindestens 2 Wochen oder 4 Wochen sein sollte,
    Das halte ich aber nicht immer ein, bei unsicherheit mache ich sie 4 Wochen dann darf aber narürlich
    Eines meiner bisherigen Meeris zu dem neuen , weil 4 Wochen allein wäre ja auch nicht gut.

    So habe ich bis jetzt noch keine schlechten Erfahrungen gemacht und es stimmt so für mich,
    Wie es für dich stimmt , musst du natürlich selber wissen.

    Grüsse Silvia
     
  6. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.661
    Ich habe grad vor einer Woche 2 ältere Damen aufgenommen aus privater Haltung, bei denen ich schon bei der Abholung bemerkte, dass die Zähne furchtbar aussahen. Das habe ich den Besitzern auch gleich gesagt, nahm sie aber trotzdem mit. Ich erzähle dann in einem neuen Thread noch davon.

    Bei Schweinchen aus Privathaltung (meist 2-Schwein-Haltung) sehe ich nicht so grosse Risiken auf ansteckende Krankheiten wie bei Schweinchen von Züchtern, Notstationen oder Vermehrern, weil es bei Grosshaltungen immer wieder Wechsel gibt, neue Schweinchen kommen und gehen, neue Keime werden eingeschleppt, Stress schädigt das Immunsystem, ansteckende Krankheiten können sich rasch ausbreiten.
    Schweinchen aus 2-Schwein-Haltung sind meist nicht ansteckend krank, sofern es keine häufigen Wechsel gab, sondern allenfalls fehlernährt mit Zahnproblemen.

    Ich würde das Kerlchen holen gehen, aber beim Abholen schnell checken, wie sein Status ist (Ernährungs-Status, Fell-Qualität, Zähne anschauen, Hinterteil, ob evtl. Durchfall).
    Viel Glück!
     
  7. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    So wie Fränzi sehe ich das auch :top:

    Eine 100% garantie giebt es natürlich nie.

    Wünsche allen einen ganz schönen verschneiten Tag :xmas_35::xmas_35::xmas_35:
     
    Aika gefällt das.
  8. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.661
    Wenns denn schneien würde, hier haben wir bisher nur "Dach-Schnee"...
     
  9. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    633
    Der Snoopy würde mir schon sehr gefallen, ich muss es noch mit meinem Mann besprechen, Bubu war sein Liebling und er trauert stark um ihn. Ich natürlich auch, aber ich sehe auch die 3 Weibchen, die schon viel zickiger als früher sind, da Bubu schon seit einiger Zeit seinen Pflichten nicht mehr nachkommen konnte. Auch wenn ich die Haltung langfristig unterbrechen will, einen Mann braucht es meiner Meinung nach immer.

    Snoopy ist übrigens 1,5 Jahre alt; ich würde sicher berichten, wenn er bei uns einziehen dürfte. Und dann würde ich ihn auch genau anschauen, Fell, Sauberkeit, Popo, Schneidezähne...
     
    Cismo und Aika gefällt das.
  10. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Ja einen Mann für so Frauen muss einfach sein :)

    Bei uns flockt es schon den ganzen Morgen herrlich:xmas_35::top:
     
  11. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.342
    Das TH Strubeli hat zwar aktuell einen Kastraten, allerdings noch seeeehr jung (20.10.18)...
     
  12. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.775
    Und- x_mas_045schneit es jetzt? Bei uns ja. Aber noch sehr pflotschig. Mal schauen, wie es morgen früh aussieht.::10
     
  13. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Ja Isa bei uns schneit es schon den ganzen Tag , mal schauen ob wir morgen noch aus der Garage kommen:D
    Zur sicherheit bin ich Heute noch schnell einkaufe gefahren:top:

    :xmas_35:
     
    Jeberino gefällt das.
  14. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    633
    Ja das ist schon zu jung.
    Wir besuchen am Samstag den Snoopy und wenn es klick macht, würden wir ihn allenfalls gerne nehmen.
     
    Aika gefällt das.
  15. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.324
    ich wünsche deinem Bubu eine gute Reise über die Regenbogenbrücke. Ist immer sch.... wenn es nicht anders geht.....und trotzdem muss man mit ihnen irgendeinmal die letzte Reise antreten............ Ich habe das schon über 45ig mal gemacht und es ist jedes Mal wieder sch......

    Hoffe, es findet sich bald wieder ein Stammhalter :)

    Bei mir sind auch schon zig Schweinchen eingezogen und ich habe sie immer sofort zu meinen getan. In den letzten 15 Jahren hatte ich nie Probleme damit, ausser, dass es vielleicht mal Haarlinge gegeben hat, die ich dann wohl importiert hatte. Aber das ist ja behandelbar.
     
  16. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Dann wünsche ich dir alles gut für Samstag , und das die Strassen Schnee frei sind :xmas_35:

    Wäre schön wenn die Damen wieder einen Mann haben und Snoopy ein schönes Zuhause bekommt.

    Gruss Silvia
     
    Jeberino gefällt das.
  17. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    755
    Ich wünsche auch alles gute für Samstag :)
     
    Jeberino gefällt das.
  18. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    633
    Snoopy ist nun bei uns, meine Suche hat also ein Happy End gefunden :)

    Er ist ein ausgesprochen lieber, netter Bub; die Zusammenführung verlief sehr harmonisch. Nur Trixi, die bald 5-Jährige, hat ihn deutlich angeklappert und grad vorhin hat es kurz «gräblet» im Kuscheltunnel. Er sass drin und sie wollte auch rein. Jetzt ist er draussen und sie liegt wieder drin (der Tunnel hat total 3 Ausgänge...) Mit den beiden jungen Weibchen läuft es auch sehr schön, sie zetern nur ein wenig, wenn er zu nahe kommt. Aber er ist ein ganz Lieber, der einfach nur froh ist, wenn da noch mehr Schweinchen sind. Er ist auch sehr gesund, wie mir scheint, nur ein bisschen «wabbelig» mit Doppelkinn ;) jetzt gibts keine Pellets à discretion mehr, dann wird der Herr sicher auch noch ein wenig muskulöser.
     
    Cismo, Rakete, Aika und 6 anderen gefällt das.
  19. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    455
    Sehr schön das Du ihn geholt hast, und wenn er so ein netter ist hat er die Chace bei dir ja sicher verdient.

    Oft hängt man ja dann an solchen Schweinchen am meisten, und ich finde Snoopy auch super Süss. :lov:

    Freue mich schon auf Bilder :D
     
    Cismo gefällt das.
  20. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.661
    Super, ich freue mich für Euch und den Snoopy!:bl3:
     
    Cismo und Helena gefällt das.