Ferrari FF und seine bis zu 10 Mädels

Dieses Thema im Forum "Foto-Berichte" wurde erstellt von Löwenzahn, 23. November 2020.

  1. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Der TÜV bei den Schweinchen ist erledigt, bis auf Ringel und mit Abstrichen Trixie haben alle ordentliche Zahlen gehabt. „Fettwanst der Woche“ ist unser Sinja mit +54g vor Raupe Nimmersatt Alby mit +48g und Micky mit +39g geworden. Platz 1 bleibt bei Namika mit 1.526g vor unserer Chili mit 1.466g. Mit großem Abstand aber wieder guten 1.188g liegt Alicia auf der 3. Sie bekommt nun ein Schilddrüsenmedikament und damit geht es wieder aufwärts. Heute zur Medizingabe waren es schon 1.200g gewesen. Auf der 4 ist wieder Pepper mit 1.159g ganz knapp vor Chiara mit 1.158g. Platz 6 geht erstmals an Sinja mit 1.106g. Auf der 7 mit nur noch 1.096g liegt Herr Ringel. Er war etwas feucht um den Hintern und ich werde ihn im Auge behalten. Platz 8 mit aktuell sehr guten 1.072g geht an Sonata. Mit Medizin scheint es kontinuierlich besser zu gehen. Platz 9 belegt die Micky mit großer Steigerung auf 1.061g. Etwas verloren hat die Trixie mit 1.049g. Elfte wurde unsere Violetta mit einem kleinen Plus auf 1.026g. Nun auf Platz 12 ist Alby mit 977g. Sie hat noch über 3 Wochen Zeit bis zu ihrem 4-Monatswert um Chilis Rekord von 1.007g zu übertreffen. Das könnte aber nächste Woche schon der Fall sein. Platz 13 für Volt mit 919g und 14 für Smooth mit 727g ist für unsere beiden Rennflitzer vorbehalten. Bilder kommen bei den Nichtmeerschweinchen.

    Andreas

     
    Dazisch, Jeberino und Mira gefällt das.
  2. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Diese Video von gerade eben möchte ich nicht vorenthalten. Volt in seiner Paradedisziplin.

    Andreas

     
    Jeberino, Mira und Dazisch gefällt das.
  3. Dazisch

    Dazisch Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    803
    :kugeln:::1:kugeln:
     
    Jeberino und Löwenzahn gefällt das.
  4. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Habe mal einen TÜV-Bericht hier ausgelassen aber diese Woche muß berichtet werden. Mama Namika ist nicht zu stoppen und hat unseren weiblichen Rekord nun auch übertroffen. Mit 1.616g ist nur noch Ferrari FF (1.915g) deutlich schwerer gewesen. Chili konnte sich mit 1.460g in ihrem Wohlfühlbereich halten. Alicia wurde mit 1.227g wieder etwas mehr seit ihrer Schilddrüseneinstellung. Erstmals auf 4 steht Sinja mit 1.188g vor der Pepper mit 1.167g. Chiara konnte nach Brünstigkeit mit 1.154g genau wieder ihren 1.150er Bereich treffen. Nach dem Ringel und Sonata Dienstag ihre Medizin abgesetzt bekamen konnten sie sich weiter auf 1.150g (Sonata) und 1.137g (Ringel) steigern. Auf die 9 steigerte sich die Micky mit 1.089g. Schon auf 10 findet sich Alby mit 1.085g wieder. Nächste Woche Sonnabend wird sie 4 Monate alt. Klar den Rekord von Chili (1.007g) hat sie schon aber sie möchte gleich mit 4 Monaten wie es scheint Chilis 6 Monatsrekord von 1.110g brechen. Einfach unglaublich die „Kleine“. Platz 11 bleibt für Trixie mit 1.061g. Auf der 12 ist Violetta mit 987g vor Volt mit 936g. Schlusslicht wie immer ist unsere freudige Smooth mit 694g geworden. Fotos wie immer bei den Nichtmeerschweinchen.

    Andreas

     
    Mira, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  5. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Der Wochen-TÜV ist absolviert und damit auch Albys 4-Monatswert in Stein gemeißelt. Mit 1.115g hat sie nicht nur den alten Rekord um 108g übertroffen sondern gleich 2 Monate zu früh den 6-Monatsrekord von 1.110g verbessert. „Fettwanst der Woche“ wurde überraschend die Chili mit +32g vor Alby (+30g) und Herrn Ringel (+26g). Auf Platz 1 weiterhin unangefochten liegt Namika die wohl nun langsam ihren Wohlfühlbereich mit 1.624g erreicht hat. Chili folgt mit 1.492g (PB) auf der 2 und Alicia konnte mit 1.227g exakt ihr letztes Ergebnis bestätigen. Auf der 4 rückt die Sinja mit 1.199g (PB) immer näher. Sehr gut erholt haben sich 10 Tage nachdem die Medizin abgesetzt wurde sowohl die Sonata mit 1.170g als auch Ringel mit 1.163g (PB). Dicht gefolgt gemeinsam auf der 7 landeten Chiara (PB=) und Pepper mit 1.160g. Im einstelligen Bereich auf der 9 landete die junge Alby mit 1.115g vor der Micky mit 1.098g. Trixie blieb konstant mit 1.056g auf der 11 vor Violetta mit 967g. Sie wird leider altersbedingt immer weniger. Herr Volt konnte mit 948g einen neuen persönlichen Bestwert abliefern und seine Renngefährtin Smooth ist mit 688g weiterhin in der Papiergewichtsklasse einzuordnen. Fotos wie immer bei den Nichtmeerschweinchen.

    Andreas

    Ab 2:50min ein Ringelaussetzer der ihm sehr peinlich war.


    Eine müde, gähnende Chiara im Bild hinter der mümmelnder Smooth.
     
    Mira, Dazisch und Jeberino gefällt das.
  6. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Wollte hier nur kurz mitteilen das ich mich aus allen öffentlichen Foren zurückgezogen habe und deshalb keine regelmäßigen Berichte mehr hier schreibe. Hier wurde ich normal behandelt, also kein Problem. Wer trotzdem mal wissen möchte wie der Stand ist und wie es gerade so läuft der schreibt einfach hier oder bei den Nichtmeerschweinchen einen kurzen Beitrag und ich bekommen dann eine Informations-Mail geschickt und werde hier öffentlich antworten. Bin ja ganz normal registriert. Das ist auch kein Problem für mich, nur möchte ich nicht mehr Woche für Woche ungefragt hier den Stand unserer Gruppe mitteilen.

    Andreas
     
    Jeberino und Dazisch gefällt das.
  7. Dazisch

    Dazisch Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    803
    Hallo Andreas
    Sehr schade, dass du anscheinend anderswo schlecht Erfahrungen gemacht hast.
    Ich habe mich immer sehr gefreut über deine Nachrichten und Filme.
    Auch bewundere ich dein grosses Meerizuhause das du hast und die damit verbunde Arbeit, die nicht zu unterschätzen ist.
    Obwohl ich schon 4 Jahre ohne Meerschweinchen bin, vermisse ich die Fellknäuel noch immer.
    Ich wünsche dir und deinen Meerschweinchen alles Gute und viel Gesundheit.
     
    Jeberino gefällt das.
  8. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Werde mich nachher nochmal zu einem TÜV-Bericht aufraffen und wenn ihr das wollt vielleicht in Zukunft noch mal was schreiben aber nicht wöchentlich. Vielleicht ist das ein guter Kompromiss und ich bin trotzdem etwas mehr raus aus dem Internet. Außer von @Jeberino weiß ich ja hier im Forum von niemandem etwas und deshalb hatte ich das gestern so mit meiner Frage geschrieben. Jetzt habe ich ja von deinem Beitrag auch durch eine Mail erfahren und konnte antworten.
    Soviel vorab bei 14 Schweinchen gab es 11x Verluste und 3x ein leichtes Plus. Das größte Plus genau an der falschen Stelle auf Platz 1 mit Namika.

    Gruß Andreas
     
    Dazisch und Jeberino gefällt das.
  9. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Kolkwitz
    Habe nun die Wochenzusammenfassung vorbereitet. Wie ich schon schrieb gab es 3x Plus und 11x Minus auf der Waage. Es war schon eine sehr schwierige Woche und das beziehe ich nur auf die Tiere (Meeris und Kaninchen). „Fettwanst der Woche“ wurde mit +16g die Namika vor der Trixie mit +5g und Herrn Volt mit +3g. Zunächst einmal war die Sinja brünstig und das schlug auf das Gewicht der kleinen Alby weil sie viel verfolgt wurde. Dazu gibt es noch eine lustige Geschichte die ich hier mal erzähle weil ich das nicht filmte. Ringel ging es in der Woche sehr schlecht und dazu komme ich gleich. Es ist aber wichtig das jetzt zu wissen weil Ringel genau für die 6 schwereren Mädels zuständig ist in der Brünstigkeit und Volt für die leichten 6. Mit Volt zusammen habe ich ein Ritual entwickelt das er auf meinen Ruf „Voltmaster“ sofort an Ort und Stelle stehenbleibt, sich hinsetzt mit durchgestreckten Vorderläufen auf Anweisungen wartet. Natürlich versteht er mich nicht aber der Tonfall zeigt ihm schon was zu tun ist oder ob er einen Fehler gemacht hat. Sinja verfolgte gerade endlos die Trixie also sagte ich Volt das ist deine Aufgabe. Der kleine Kerl schaute (sicher zufällig) zu Ringel der eigentlich für Sinja zuständig wäre der aber nicht konnte und rannte los. Klar ist da viel Zufall dabei aber es war lustig anzusehen. Ebenso ist Volt in meinem Ansehen weiter gestiegen. Er war es hauptsächlich der sich um den kranken Ringel kümmerte neben den Mädels natürlich auch. So nun zu Ringel. Er hatte letzten Freitag 1.163g gewogen was sehr gut war und bis Dienstag Mittag war alles in Ordnung. Davon gibt es sogar ein Video. Gutes Verhalten, gefressen, alles normal. In der Nacht auf Mittwoch als es Wiese gab fehlte nur Ringel. Er trottete zwischen Heuhaus und Texas Scheune rum. Auf der Waage kam dann der Schock mit nur 1.047g (-116g). Mit einem Medizincocktail und Päppelbrei habe ich ihm zunächst geholfen. 12h später gab es nochmal Zufütterung und es ging wenigstens nicht weiter runter. Meine Medizin scheint ab Donnerstag angeschlagen zu haben und denn dann ging es ohne weitere Zufütterungen ebenso rasant bergauf. Beim TÜV hatte er immerhin wieder 88g mehr als Mittwoch Nacht.
    Namika auf Platz 1 sieht noch keine Zielflagge und erhöhte auf 1.640g. Dahinter blieb Chili mit 1.482g in etwa konstant. Trotz Sinjas Brünstigkeit (1.189g) die auch 10g verlor belegt sie Platz 3 knapp vor Alicia (1.185g) die deutlicher verlor. Auf der 5 liegt die wiedererstarkte Sonata mit 1.165g. Platz 6, 7 und 8 sind nur jeweils 2g auseinander in der Reihenfolge Pepper 1.137g, Ringel 1.135g und Chiara 1.133g. Auf der 9 bleibt die Sinja geschädigte Alby aber nur noch mit 1.097g. Ihr folgt Micky mit 1.087g. Trixie hat ihren Wohlfühlbereich gefunden mit 1.061g. Unter dem Kilogramm liegen Violetta mit 959g, Herr Ringel mit persönlichem Bestwert von 951g und leider mit großem Verlust von 35g die Smooth mit nur 653g. Smooth ist mobil, am Futter mit dabei und trotzdem diese Zahlen. Deshalb holte ich sie heute vor dem Frühstück zur Nachkontrolle und eventueller Zufütterung raus. Dabei wog sie bevor es Futter gab 662g und gab ihr nichts zusätzlich. Genau beobachten und auch kontrollieren werde ich trotzdem.
    Fotos gibt es gleich bei den Nichtmeerschweinchen.

    Andreas





     
    Mira, Dazisch und Jeberino gefällt das.
  10. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.206
    Hallo Andreas :4:, also ich lese ja auch fleissig mit und erfreue mich an den Fotos und Videos (und Berichten) deiner Tiere.

    Aber dass das wöchentlich mit viel Arbeit verbunden ist, versteht sich von selbst. Deshalb fände ich es schon cool, einfach ab und zu wieder ein „Update“ und möglichst erfreuliche Nachrichten lesen zu dürfen und ein Foto/Videöli anschauen zu können. Bin halt schon neugierig, wie sich die Schönheit Alby weiterentwickelt und wie es den anderen Flitzern (Volt :D etc.) so geht.

    Also ab und zu einen neuen Bericht, wäre toll :dragon_hop:.
    Geniess den Sommer und für deine Tiere alles Gute! :bl3:

    Edit: Unsere Beiträge überschnitten sich gerade.
    Da wünsche ich besonders Herrn Ringel und der zierlichen Smooth „gute Besserung“, dass sie sich schnell und gut erholen, bzw., dass nichts Schlimmes am Brodeln ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2022
    Mira, Dazisch und Löwenzahn gefällt das.