Bergwiesenheu von Fres**apf

Dieses Thema im Forum "Ernährung und Pflege" wurde erstellt von Jeberino, 28. Dezember 2017.

  1. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    888
    :)Hallöchen

    Konnte heute das Heu von Heublume bei der Post abholen:).
    Kaum zu Hause packte ich es aus.Es sieht toll aus.Es hat so richtige grobe Halme :)darunter,super für den Zahnabrieb
    Nun hoffe ich sehr das meine zwei Lieben es mögen!
    Sie sind nicht so die grossen esser.

    Werde weiter berichten:).
    Liebe Grüsse Fiona
     
    Castle, Dazisch und Heublueme gefällt das.
  2. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    :dank: Fiona, für den 1. Bericht :4:

    Ist das Heu grün (-lich) und riecht es gut? :na:
     
    Heublueme und Cismo gefällt das.
  3. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    888
    Ja es ist grünlich.Habe heute den Unterschied gesehen was ich noch in der Raufe hatte.Schmecken tut es gut,darf nur nicht zu nahe mit der Nase dran,habe Heuschnupfen:(.Sind lange lange Halme.
    Liebe Grüsse Fiona:)
     
    Jeberino, Dazisch und Heublueme gefällt das.
  4. Heublueme

    Heublueme Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29. März 2018
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bözbergregion Aargau
    Danke mal für die 1. Aussage über das Heu. Was wohl die Nager meinen? Hoffe den schmeckt's auch!!
    Lg, Heublueme
     
    Jeberino, Cismo und Dazisch gefällt das.
  5. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    @Heublume

    ich kann leider nicht so viele kg Heu lagern (platztechnisch) . Sonst hätt ich mal einen Ausflug in die Bözbergregio gemacht (wohne in der Agglo von Basel;) )

    Hoffe, du bekommst dein Heu unter die Leute, ehhhh Nager, die näher wohnen und viel Lagerplatz haben. :D
     
    Heublueme und Cismo gefällt das.
  6. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    888
    Hallo zusammen

    Meine 2Lieben essen das Heu:).

    Ich finde es super Qualität und bei dem Heu wird wirklich den Zahnabrieb unterstützt.

    Wie gesagt es sind lange,dickere,dünnere Halme drin und Blätter hat es auch noch.
    Teils sogar wie dünnere Holzstücke oder der Stiel von einer Blume die hölzern wirken.
    Und ganz wichtig ohne Herbstzeitlose :).

    Liebe Grüsse Fiona
     
    Dazisch, Jeberino und Heublueme gefällt das.
  7. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    :daumen: ! Perfekt! :has::has:
     
    Cismo gefällt das.
  8. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    Habe vorhin schnell ein Fressnapf-Bsüechli gemacht :D

    Hab jetzt wieder Heuvorrat (Bergwiesen, Jura und ein "neues" (sagte die Verkäuferin) von Real Nature 1,5 kg )

    Das "neue" hab ich in die Heuraufen getan; ob s gefressen wird :114:, weil sie gerade im Aussengehege Gras/Löwenzahn und Jung-Giersch fressen :D

    Es ist so schön, wieder Grünzeugs sammeln zu können :203: und zu zusehen, wie die Bubis sich daran erfreuen :e035:::1:e035: (und ich auch :D)
     
    Dazisch gefällt das.
  9. Heublueme

    Heublueme Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29. März 2018
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bözbergregion Aargau
     
  10. Heublueme

    Heublueme Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29. März 2018
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bözbergregion Aargau
    Hallo
    Falls du Interesse an einer Lieferung per Post hast, einfach melden. Vielleicht gefällt dir das Heu auch ...
    Lg aus dem Jurapark
     
    Jeberino und Cismo gefällt das.
  11. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    888
    Kann ich nur empfehlen;)
    Liebe Grüsse Fiona
     
    Heublueme gefällt das.
  12. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    Was kostet denn dein Heu?

    Versand bis 10 kg CHF 9.70 ab 10 kg - 30 kg in einer Schachtel bis max 100 x 60 x 60 cm CHF 20.50. Das sind die B Posttarife. plus dann dein Anteil.

    Interessiert bin ich schon. Teil mir doch bitte mal die (ungefähren) Kosten mit. :dank:
     
    Cismo gefällt das.
  13. Heublueme

    Heublueme Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29. März 2018
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bözbergregion Aargau
    Die Posttarife kenne ich, die sind leider einen hohen Anteil des "Heupreises" ...
    Da es für mich Neuland ist, Heu zu verkaufen, weiss ich eigentlich gar nicht was ich verlangen darf ...
    An welcher Menge bist du denn interessiert, das Heu ist offen und ist nicht so kompakt eingepackt wie in einer eingepressten Folie.
    Ich verpacke das Heu in einer Kartonschachtel.
    Am besten schreiben wir mal in den PN.
    Lg
     
  14. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.310
    Heublume, du hast eine PN :)
     
  15. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.956
    Der Renner hier momentan: das Bergwiesenheu aus dem C**p Bau- und Hobbycenter! Dieses Heu nehme ich normalerweise höchstens als Überstreu; momentan aber ist die Qualität so gut, die Muiger stürzen sich regelrecht drauf ::7 Derzeit ist es erst noch in Aktion: eine Packung zu 5 kg kostet 7.90! Habe da grad mal ein wenig gebunkert :d040:
     
    Aika, Castle und Jeberino gefällt das.
  16. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    585
    Danke für den Tipp, dann gehe ich auch mal schauen ob es bei uns so gut ist:)
     
    Jeberino und Letti gefällt das.
  17. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    550
    Kennt ihr die kleinen Heuballen von Happy Rancho? Ich habe die kürzlich entdeckt und musste es mal ausprobieren. Es gibt die 500g Grössen mit Kräuter, die 4er Minis und den Wiesen Heuballen Natur mit 950g, den ich bevorzuge.

    Ich habe ihn ganz in das Gehege gestellt im mitgelieferten Karton, so kippt er nicht und bleibt an Ort und Stelle. Die Schnürung habe ich entfernt. Es ist jetzt nicht gerade das Lieblingsheu von meinen Meeris aber es wird trotzdem immer wieder davon genascht und dazu sehr gesittet, so dass er fast 2 Wochen hält. Sie schälen ihn regelrecht ab und so kann man das herausgezupfte Heu später gut entfernen und der Kern bleibt sauber und ganz. Ich finde es ab und zu als Zusatz zum normalen Heu eine tolle Beschäftigung und da es fast 1 Kg Heu ist und doch gute 10 Tage hält, ist der eher happige Preis für mich zum verkraften.

    [​IMG]
     
    Mira, Letti, Joggi und 2 anderen gefällt das.
  18. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.956
    Oh ja, ich hab meinen Muigern eine Viererpackung mit Mini-Heuballen heimgebracht, die Schnur drum weggemacht und dann ins Gehege gestellt. Sie fanden's ganz toll, an den Heuballen zu arbeiten und die feinen Halme raus zu ziehen und nach Blütenblättern zu suchen. Mir gefällt die Idee einer gesunden Beschäftigung für die Kleinen. Von einem anderen Hersteller gibt es das selbe in Mini-Quaderballen, auch sehr beliebt hier!
     
    Aika und Dazisch gefällt das.
  19. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.956
    Kennt Ihr das Heu mit Kräutern von "Homefriends", das Premium Nature? Es ist momentan in Aktion bei der L*ndi. 500 Gramm für 2.90, was ich für ein Leckerli-Heu äusserst angemessen finde. Das ist wirklich tolles Heu, meine Muiger lieben's, speziell mögen sie das mit Ringelblume und Brennessel, erhältlich ist es aber auch mit Pfefferminze und Hagebutte oder Kamille und Löwenzahn! Das Heu riecht ganz phantastisch und was mir auch gefällt: es ist eher grob von der Struktur her.

    Das Pfefferminzheu sollte an Schwangerschweinchen oder säugende Muigermamas nicht verabreicht werden, weil Pfefferminze die Milchquelle versiegen lässt...

    Ich werde vom Homefriends Heu sicher noch Nachschub holen, weil L*ndi dieses Heu nicht immer im Sortiment hat (leider).
     
    Joggi gefällt das.
  20. Joggi

    Joggi Benutzer

    Registriert seit:
    21. Juni 2017
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Baselbiet
    Ja, dieses Heu kenne ich. Habe es meinen Schweinchen auch schon gekauft, aber leider mochten sie es nicht :(. Ich persönlich fand es auch ansprechend und vom Preis her akzeptabel. Wenn ich mich nicht täusche, stammt es aus den Niederlanden :a015:.