Ich wurde adoptiert,

Dieses Thema im Forum "Andere Tiere" wurde erstellt von Elvira B., 7. Februar 2017.

  1. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Ich kann mich nich beklagen;)
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  2. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Hallo zusammen,

    heute wars mal wieder so weit, ich war mit Elli beim TA [​IMG] sie hat in der letzten Zeit immer schlechter gefuttert und das was sie gefuttert hat, kam nach ca. 10 Minuten später wieder raus [​IMG] gestern Morgen hatte sie noch ein bissel was gefuttert, so was ne Maus auf den Schwanz weg trägt und den ganzen Tag nix mehr, egal was ich ihr auch angeboten habe, es war alles bääääääää [​IMG] am späten Abend hat sie dann Magensäure erbrochen, heute morgen auch nur bissel genascht und das wars.

    Wir sind dann zum TA und sie hat Elli gründlich untersucht, Fieber hatte sie keines, im Dünndarm saß ein harter Knerzel Miezenkaka, ansonsten konnte sie nix feststellen. Sie trinkt ja kaum mal, von daher mache ich ihr Wasser unters Nassfutter, aber derzeit futtert sie nur Trofu, wenn überhaupt so das ihr auch die nötige Flüssigkeit fehlt. Elli bekam ein Mittel zur Entkrampfung, sollte Maltpaste futtern, was sie natürlich nich macht und wenn es nich anders wird, sollen wir nächste Woche wieder kommen, da soll sie geröngt werden, nich das sie da ein Darmverschluß entwickelt. Ihre Medis hat sie heute Abend schön genommen, mal sehen wie das Ganze ausgeht.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  3. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.439
    Wie alt ist denn die Katzendame?

    Gute Besserung für Elli. :dau:

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  4. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Danke, ja das weiß keiner so genau, geschätzte 11 Jahre;)
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  5. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.007
    Gute Besserung für Elli. :ka:::4
     
    Cismo, Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  6. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    :dank:
     
    Dazisch gefällt das.
  7. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    871
    Auch von mir an Elli ganz gute Besserung :)
     
    Elvira B. und Dazisch gefällt das.
  8. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Danke, sie hat tagsüber immer mal wieder genascht und es is auch drinne geblieben, den Tag hat sie draußen in der Sonne gedöst und jetzt schläft sie auf nen Sessel;)
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  9. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Elli geht es etwas besser und sie futtert wieder nich so wie gewohnt, aber immerhin, auch ans Nassfutter geht sie wieder:)
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  10. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Sie hat übern Tag auch immer wieder kleine Mengen gefuttert und auch drinnen behalten, aber mittlerweile läßt sie sich kaum anfassen, sie knatscht wenn ich sie streichel.

    Ich wollte ja den Notdienst hier in Erfahrung bringen, aber da haben die sich ja wieder mal was ganz idiotisches einfallen lassen. Ich muß in Erfurt ne Zentrale anrufen und von da aus werde ich irgendwohin im Landkreis vermittelt. Wenn wenigstens klappen würde, da is aber wegen hohen Anfragen ständig besetzt.

    Ich geh nun morgen mit ihr wieder zu meinem TA.
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  11. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.007
    Freut mich, dass es Elli besser geht. Das mit dem Notdienst ist ja doof. So nützts einem wenig......
    Alles Gute :)
     
    Cismo, Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  12. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Danke, ich hab die vorhin erreicht, die sagen nicht, welche Praxis Bereitschaft hat, die verbinden einen mit den Bereitschaft habenden TA, aber die Nummer gibts nich.

    Stell dir mal vor, ein Tier wird angefahren und es Hilfe dringend notwendig, da steht man dann in der Landschaft und weiß nich was man macht, wenn man da nicht reinkommt:(
    Ich frag mich da immer wieder, für was für Ideen Leute auch noch Geld kriegen. Wir hatten hier so ein gut funktionierendes Bereitschaftssystem....
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  13. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Heute morgen kam Elli das erste Mal wieder ins Wohnzimmer, hat sich dafür ne Belohnung abgeholt und ist wieder raus [​IMG]
     
    Mira, Dazisch und Jeberino gefällt das.
  14. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Hallo Leuts,

    hier mal ein kleines Update zu meiner kleinen Elli. Bilder gibts noch immer keine, erst wars draußen zu nass und dann zu heiß, da hat sie sich gleich verkrümelt und im Haus mag sie nicht.

    Aber sie hat sich im letzten Jahr wieder extrem nach vorn entwickelt, ich erkenne die kleine Rese gar nicht wieder.

    Futtern tut sie nach wie vor nich so wie sie sollte, aber sie verhält sich ganz normal und ist immer zu kleinen Streichen aufgelegt *g, aber gekratzt wird kaum noch, sie hält zwar meinen Arm mit den Krallis fest, leckert mit die Finger ab und läßt ihn dann einfach wieder los, geschlafen wir mit Mama im Bett, schon seit letzten Herbst, wo es kalt wurde kam sie dann abends von ganz alleine rein und mittlerweile findet sie Muttis Bett auch tagsüber ganz toll, wenn man sie sucht, liegt sie in meinem Bett :lo: die Fische mag sie nicht, da schaut sie nich mal Fisch-TV, sind ihr wohl zu klein, die Meerschweinchen waren interessanter. Draußen hat sie einen neuen Lieblingsplatz, sie brätzelt sich jetzt immer mitten auf unseren Gartentisch, warum, na der steht unter dem riesigen Ginkgo und bleibt demzufolge auch trocken, schlaues Mädchen.
    Es darf mittlerweile auch klingeln, ohne das sie sofort los flitzt und dann das Weite sucht, sie nähert sich den Hausbewohnern Langsam an, also sie geht nicht zu ihnen hin, aber sie reist auch nich mehr aus, wenn Fremde auf den Hof kommen.

    Samstag hat sie mir dann einen riesigen Schrecken eingejagt, morgens 4.30 Uhr, wir haben noch geschlafen, machte es hoch über meinen Kopf "miau" und ich war sofort hellwach, man was war das denn, da klotzte die kleine Rese zwischen Fenster und Oberlicht runter zu mir. Ich auf, Pflanzen weg geräumt, das Fenster auf gemacht uns sie kam von oben ins bett gesprungen.

    Naja, das war sicher ein Ausrutscher, dachte ich und das kommt nich wieder vor, ich hatte ja das Fenster angekippt und außerdem weiß ich bis heute nich, wie sie da hoch gekommen ist, unter den Fenstern is ne Treppe die in den Keller führt und vor den Fenstern sind gusseiserne Ziergitter, das is die auch mal offen lassen kann, wenn wir unterwegs sind, is ja alles ebenerdig.

    Sonntag früh dann das gleiche Spiel, aber da hat es so rumort, da scheint sie an der Dachrinne bis zum Fensterstock hoch gekrabbelt zu sein.

    Eine Katzenklappe kann ich nich, das mag der Vermieter nicht, also mache ich jetzt, wenn sie gegen Morgen durch die Tür raus ist , das Fenster auf und so ab 4.30 Uhr kommt sie dann irgendwie da rein, kommt in mein Bett und will bekuschelt werden, geht futtern, danach rein und raus, bis ich die Faxen dicke habe und das Fenster wieder zu mache, da legt sie sich dann zu mir uns schläft noch ein Weilchen.

    Meine Elli hat außer dem Aussehen so rein gar nix mehr von den scheuen Kätzchen, welches vor 4 1/2 Jahren hier eingezogen ist :)
     
    Cismo, Herzensbrecher, Jeberino und 2 anderen gefällt das.
  15. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.007
    Das ist so süss, dass das scheue, kleine Kätzchen nun sogar zu dir ins Bett kommt und ihr kuscheln könnt. ::8

    Dass sie mit der Zeit zutraulicher werden wird und ins Haus kommt (anfangs musstest du ja bei offener Haustüre im Eingang sitzen), habe ich schon gedacht, aber bis ins Bett, nicht unbedingt. Super toll für Elli und dich/euch. Hoffe, dein Mann hat nichts dagegen ;)
     
    Cismo, Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  16. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Ich hätte das auch nie erwartet, sie liegt jetzt meist schon vor mir im Bett;)
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  17. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.936
    Ich wollte mal wieder Elli-Bilder machen, das kam dabei raus


    ...Elli lag auf den Hof und hat doch gleich den schwarzen Kasten entdeckt


    [​IMG]

    [​IMG]

    ...und dann verschwand sie ohne mich einmal anzuschauen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Cismo, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  18. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.007
    :D: :cool:
     
    Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  19. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    871
    So schön,dass sie so viel Vertrauen hat.
    Es kommt immer was zurück,wenn man lieb zu einem Tierfreund ist.
    Geniesst die Zeit mit ihr,
     
    Elvira B., Dazisch und Jeberino gefällt das.