Komische Maus?

Dieses Thema im Forum "Rassen, Farbschläge, etc." wurde erstellt von Xari, 14. September 2008.

  1. Xari

    Xari Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.166
    Hallo Miteinander,
    ist diese Maus hier eine Rasse oder eine Mutation? Es ist nur der Kopf nackt aber ganz symmetrisch.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Gruss Sabrina
     
  2. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.043
    Hä, ist das denn normal so oder is die krank?
     
  3. Xari

    Xari Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.166
    Nein das ist nicht normal. Darum frage ich ja, ob das eine Laune der Natur ist oder eine Rasse. Die hatte nie mehr Haare, das war eben schon immer so.
     
  4. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.043
    Wie alt is die denn?, ich hab von Mäusen keine Ahnung, hast mal einen TA gefragt?
     
  5. Xari

    Xari Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.166
    Die ist noch jung und eine Futtermaus, wenn ich das hier so sagen darf.
     
  6. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.043
    Wo hast du die denn her???????????
     
  7. Xari

    Xari Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.166
    Wir haben ein paar Futtermäuse und da war die plötzlich in einem Wurf dabei.
     
  8. Evi Weiss

    Evi Weiss Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    289
    Wie alt ist denn das Mäuschen?
    Weil es gibt schon Nacktmäuse.
    Die Nacktmäuse sind durch Mutation bei der Zuchtwahl im Labor entstanden.
    Sie werden häufig in der Krebsforschung eingesetzt.
    Sie werden behaart geboren und verlieren ihr Fell in den ersten drei bis vier Wochen. Es wächst dann auch keines mehr nach.
    Nacktmäuse gibt es nur in weiss. D.h. mit rosa Haut.
     
  9. Xari

    Xari Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.166
    Danke Sonya, das könnte es in dem Fall sein. Weil sie ist etwa 4-5 Wochen alt. Ich dachte immer, die Nacktmäuse hätten nie ein Fell.
     
  10. Evi Weiss

    Evi Weiss Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    289
    Das Nacktgen ist übrigens nicht dominant.
    Wird aber an die nächste Generation als Trägergen vererbt.
    Nacktmäuse haben gegenüber den normalen einige Einschränkungen. Sie frieren schneller und die Tasthaare sind schlecht ausgebildet oder können ganz fehlen...
    Jedenfalls würde ich mit dieser Maus nicht weiterzüchten.
     
  11. mizu

    mizu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    325
    *wäk* *gg*

    Also hübsch ist die ja nicht gerade.

    Ja, es gibt ein Nacktgen, das nur durch selektive Auswahl ganz nackte Mäuse gibt, und sonst nur so stellenweise.

    Es könnte hier aber auch sein dass Du einen Rasierer im Käfig hast, also eine andere Maus die dieser die Haare wegknabbert. Die beginnen meist auch am Kopf damit, schau mal bei den anderen Mäusen ob die zwischen den Ohren kürzere Haare haben *g*.

    (Nur so ne Idee..)