Tierische Mitbewohner

Dieses Thema im Forum "Andere Tiere" wurde erstellt von Elvira B., 3. Februar 2021.

  1. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Ich hätte ja nie gedacht, das ich Schnecken mal so faszinierend finde ;) upload_2021-2-3_8-57-27.gif ich hab denen ja ein Aqua gekauft, damit sie nich im Keller überwintern müssen, mein Teich ist dafür zu klein und nun steh ich ständig vor dem Teil und beobachte die kleinen Kerlchen.


    Mit Sumpfdeckel,- und Posthorn fing es ja an, damit der Teich schön sauber bleibt und die Blasenschnecken sind als blinde Passagiere mit Wasserpflanzen eingezogen upload_2021-2-3_8-57-27.gif :Dvon Tasha hatte ich auch noch Turmdeckelschnecken bekommen upload_2021-2-3_8-57-27.gif .


    Dabei ist es aber nicht geblieben, mittlerweile bevölkern verschiedene Turmdeckelschnecken, das Aqua, es sind auch noch verschiedene Geweihschnecken eingezogen, goldene Körbchenmuscheln und gestern kamen noch die Yellow Antenna, auch ne Turmdeckel, eine richtig schöne Große :) upload_2021-2-3_8-57-27.gif mit ihren gelben Fühlern und dem gelben Muster ist sie ein richtiger Hingucker.


    So sieht es mittlerweile aus, die Pflanzen haben sich auch erholt und werden nicht mehr sofort abgeweidet, wenn ich sie ins Auqua setze


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.509
    Hund, Meerschweinchen, Katze und jetzt die Schnecken, du hattest ja schon so einige Tiere in deinem Leben. ::9

    Zum Anschauen finde ich die Aquarien schön (auch jene mit Fischen), ich weiss aber nicht, ob ich auch eines haben möchte. Nun denn, du bist ein Beispiel dafür, dass man seine Meinung im Leben bisweilen etwas ändert. ;)

    Fressen sich die Schnecken denn nicht gegenseitig - entschuldige, aber da bin ich absoluter Laie!

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spass mit deinen Kriechtieren - können die auch schwimmen?

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Cismo, Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  3. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Danke, zu den Schnecken kam ich wie die Jungfrau zum Kind:D

    Nein das tun sie nicht, es sind ja alles friedliche Schnecken und keine Raubschnecken;) die fressen allerdings auch nur den Laich und Babyschnecken, von daher gibts hier nur friedliebende Schnecken, ich wußte bis dato auch nicht, das es Schneckenarten gibt, die auch lebend gebären, is total interessant;) und ja, schwimmen können sie auch oder sie lassen sich auch gerne von der Wasseroberfläche auf den Boden fallen oder kriechen an der Wasseroberfläche lang.
     
    Cismo, Mira und Dazisch gefällt das.
  4. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Raubtierfütterung mit Schneckenfeed upload_2021-2-3_19-18-36.gif ;)


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    879
    Ich habe auch ein Aquarium mit 2 Schnecken und solche die es einfach so gibt zusammen mit ein paar Fischen.Die Schnecken sind sehr interessante Tiere und sind manchmal ganz schnell unterwegs:D.
    Viel Spass mit Deinen Schnecken.
    Übrigens wie lange leben die?
     
    Elvira B., Jeberino und Dazisch gefällt das.
  6. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Danke, das ist ganz unterschiedlich, kommt auf die Art an;), bei mir sind vor einiger Zeit noch Garnelen eingezogen:)
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  7. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    879
    Oh Garnelen sind auch sehr interessant.
    Bei mir darf keine Garnelen einziehen,da wären sie Fischfutter.
     
    Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  8. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Gut, das würde ich dann auch bleiben lassen, aber ich hab ja nur die Schnecken unf Garnelen, die sind beide ausgesprochen friedlich und Raubschnecken dürfen halt auch nich bei mir einziehen, auch wenn sie toll aussehen.
     
    Dazisch gefällt das.
  9. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Ich konnte es nich lassen, es sind noch paar Garnelen bei mir eingezogen, nachdem ich die 1.000 Blasenschnecken verschenkt habe ;) Orange Fire, Blue Dream und Red Cherry, je 5 Stück und alle vertragen sich prächtig:)
     
    Mira, Dazisch und Locke gefällt das.
  10. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.665
    bin auch auf das Wasser gekommen :) Da ich nun aber auch nicht grossartig mit Fischen beginnen möchte, habe ich mich für ein 54 Liter Nanobecken entschieden. Es hat noch überall Blässchen was davon kommt, dass das Aquarium sich zuerst aklimatisieren muss und sich die Wasserwerte zuerst stabilisieren müssen. Danach möchte ich einen Kampffisch darin halten, welcher man einzeln halten sollte, da sie nicht alle Artgenossen, Weibchen noch eher, vertragen. Auch mit Schnecken und so kann es gefährlich werden.

    [​IMG]

    @Elvira Wie lange hattest denn du bis sich die Wasserwerte stabilisiert haben oder musstest du das Aquarium gar nicht zuerst 3-4 Wochen ohne Tiere sich aklimatisieren lassen? Nimmt mich jetzt Wunder, da ich in dieser Hinsicht ganz neu bin :) Mit Schnecken bin ich eher vorstichtig, da sie sich rapide vermehren können. Méchte ja schlussendlich ein Fischaquarium und kein Schneckenaquarium haben ;)

    Welche Farbe genau es werden wird, weiss ich noch nicht.

    [​IMG]
     
    Cismo, Mira und Dazisch gefällt das.
  11. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Super sieht dein Aqua aus, viel Spaß damit:)

    Ich kann dir jetzt gar nicht sagen wie lange das einlief, ich habs aufgebaut und irgendwann mal angefangen, die Schnecken aus den Teich zu fischen;)

    Betas sind toll, aber ja, die muß man einzeln halten und dafür reicht ein Nano aus.

    Es gibt Schnecken die zwittrig sind, ja die brauchen keinen Kumpel um Nachwuchs zu zeugen und dann gibts die lebendgebärenden Schnecken, davon hat man nie zu viele:) meine Sumpfdeckelschneckte hat in einem Jahr 4 Schneckenbabys gehabt. Unter den Tylos und anderen TDS gibt es auch lebendgebärende Arten.

    Schnecken werden halt als Putzertruppe gern im Becken gehalten. Die Blasenschnecken sind mal als blinde Passagiere in den Teich eingezogen, da war Laich an ner Wasserpflanze, aber sie sind total putzig und man findet immer Abnehmer, könnte auch sein das der Beta den Laich frißt.
     
    Dazisch gefällt das.
  12. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.665
    was ich mich grad so frage ist, fressen denn die Schnecken keine Pflanzen ab? Das frage ich mich. Dann gibt man sich so Mühe mit dem bepflanzen und dann wird es von Schnecken weggefressen. Oder fressen die das nicht?

    Du hast noch Eichblätter drin oder sind doch Eichblätter? Für was sind die denn genau. Die sind auch für etwas gut, ich weiss leider momentan aber nicht für was genau.
     
    Dazisch gefällt das.
  13. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Also, ganz zu Anfang sind die Schnecken über alle Pflanzen hergefallen und haben sie innerhalb kürzester Zeit alles abgefressen, ich hab dann die Schnecken mehr gefüttert und seitdem hab ich ne grüne Hölle im Aqua;)

    Das Laub wird von den Schnecken und Garnelen sehr gerne gefuttert, sind Hasel, -Eiche, u. Seemandelbaumblätter, sie bekommen auch Salat, grüße Gurke, Möhrchen, Kürbis uvm.

    Die Seemandelbaumblätter z.B. verbessern die Wasserqualität, senken den ph-Wert und werden von allen gerne gefressen, Erlenzapfen ebenfalls, die sind auch drinne.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  14. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Heute gabs einen Garnelenlolli, die Schnecken mögen die aber auch

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Cismo, Mira und Dazisch gefällt das.
  15. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Gestern Abend gabs wieder Schneckenfeed als erstes waren die kleinen Roten Posthor und die Garnelen da, die größeren Posthörner haben aber auch nicht lange auf sich warten lassen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    879
    Die Garnelen sind super schön mit ihren Farben.
    Ich hätte auch gerne welche.
    Bei mir würde es nicht gehen,da hätten meine Fische und Welse zu viel Freude daran,denn das wäre eine leckere Mahlzeit.
    So lass ich es mal und bewundere mal Deine Garnelen :)
     
    Dazisch und Elvira B. gefällt das.
  17. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Gestern Abend hat sich wieder eine Garnele gehäutet


    [​IMG]


    und dieser kleiner Eiermädel wird die Sicher bald ablegen


    [​IMG]
     
    Aika, Mira, Cismo und einer weiteren Person gefällt das.
  18. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Ich habe gerade eine Babygarnele entdeckt, sie is mittlerweile ca. 5mm und munter durchs Becken geschwommen::4
     
    Jeberino, Locke, Cismo und 3 anderen gefällt das.
  19. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Ich habe jetzt noch mehrere gesehen, sind aber schwierig zu erkennen :)

    Gerade gestern hatte ich noch etwas braunen Kies rein, das man auf den dunkleren Untergrund die Garnelen besser sieht und die Baby sind ganz hell Orange:rolleyes:
     
    Dazisch gefällt das.
  20. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.978
    Ich habe gerade nochmal nach den Baby-Garnelen geschaut und was habe ich da noch entdeckt, ein Tylo-Baby

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Mira, Aika und Dazisch gefällt das.