Heute bei mir eingezogen........

Dieses Thema im Forum "Andere Tiere" wurde erstellt von Locke, 16. November 2018.

  1. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Stabheuschrecken? Das wären dann Vegetarier. Alles was in die Richtung Schrecken geht würden dann nur vegetarisches Fressen benötigen
     
  2. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.661
    Was mich an der Insekten-Haltung eben beeindruckt, ist die Tatsache, dass viele von ihnen "Lauer-Jäger" sind, d.h. sie haben ein kleines Territorium, werden also, auch wenn sie eingesperrt sind in einem Terrarium, nicht in ihrer natürlichen Lebens-Situation begrenzt.
    Wenn bewegungsfreudige Rudeltiere (Meerschweinchen) oder Tiere mit grossem Territorium (Hamster!!!) eingesperrt und begrenzt werden, weil sie halt in einem Terrarium sitzen müssen, dann habe ich je länger desto mehr ein sehr schlechtes Gewissen.
    Deshalb bin ich ernsthaft am Überlegen, ob ich in meinem Terrarium, wenn Tyto, der aktuelle Roborowski-Hamster nicht mehr lebt, vielleicht doch mal ein Insekt drin halten sollte. :a015:
    Ich finde die Mantis einfach faszinierend, allerdings eben... sie ist ein Jäger. Da führt kein Weg dran vorbei.
    Als Vegetarier kämen demnach für mich nur einige Schrecken-Arten in Frage. An Brombeer-Blättern mangelt es mir jedenfalls nicht...
     
    Dazisch gefällt das.
  3. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    wie gross ist das Terri denn? Du solltest schauen, dass es dann zu der Insektenart von der Grösse her auch passt und nicht zu gross ist. Ansonsten hast du dann Probleme mit der Wärme und der Luftfeuchtigkeit. Dann muss auch die Belüftung stimmen. Wenns dann ein nagerterrarium ist, musst du schauen, ob es für Insekten überhaupt geht. Es gibt einige Insekten, die finden dann ihre Futtertiere nicht im Terri, wenn es überdimensional gross ist oder einfach viel zu gross. viele Insekten ziehen es auch vor, eher in einem kleinen Terri zu leben, gerade wie meine Manti. In einem grösseren Terri wäre sie komplett verloren und die Beleuchtung und das Geld für den Strom wäre auch völlig für die Katze.

    Ich finde es eben spannend, weil sie Jäger sind. Mir macht es auch nicht viel aus, Heimchen, Fliegen etc lebend zu verfüttern. Ich meine, das ist einfach so, wenn man solche Tiere hält.

    Indische Gottesanbeterinnen wären auch noch Anfängertiere, die viele Haltungsfehler verzeihen. die werden aber bis 10 cm lang und benötigen auch, so glaube ich, ein Terri welches eher in die Höhe geht, weils sie gerne klettern. Hinzu kommt, dass solche Tiere meisten nur oberhalb sitzen. Also meine Manti sitz nur oben auf den Blüten. Sie geht gar nie zum Boden runter
     
    Dazisch gefällt das.
  4. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2018
    Dazisch gefällt das.
  5. Panzerfeder

    Panzerfeder Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    398
    Ja es sind Stabschrecken wie Jeannette richtig erraten hat :rolleyes: Sie fressen vor allem Brombeerblätter oder die Vietnamesischen nehmen auch Efeu. Ihre einzige "Waffe" ist die gute Tarnung, sie sind aber bei weitem nicht so hübsch getarnt wie die Blüten- oder Orchideenmantis Herzaugen
     
    Dazisch gefällt das.
  6. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    :203:


    Ein Tier muss nicht immer nur schön sein. Es muss dem Halter auch faszinieren. Stabschrecken sind mit Sicherheit auch interessant zu beobachten
     
    Dazisch gefällt das.
  7. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Das Witzige ist ja, dass sich Stabschrecken auch ohne Männchen vermehren. Ich denke mal, da muss man auch regelmässig Eier entfernen sonst hat man zuviele oder?
     
    Dazisch gefällt das.
  8. Panzerfeder

    Panzerfeder Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    398
    Ja da tun sie :D: ... und ja sie legen unglaublich viele Eier, aber das habe ich im Griff, sie sind genau durchgezählt. Bei einer Sorte habe ich tatsächlich kein Männchen dabei, da werden einfach ausschliesslich Weibchen schlüpfen ... Ist schon faszinierend :bl5:
    Legt Deine Süsse auch Eier wenn sie ausgewachsen ist und schlüpft da auch etwas ohne Männchen?
     
    Dazisch gefällt das.
  9. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Nein. Gottesanbeterinnen benötigen Männchen um Eier zu legen. Man soll sie aber nur zur Paarung zusammen halten, da die Weibchen die Männchen fressen. Aich bei der Paarung kann esvorkommen, dass sie den Männchen den Kopf abbeissen. Das ist bei denen anscheinend so. Sie leben so sonst alleine. Bin froh gibt
    es keine Eier. Habe ja schon Ze rafinken die fleissig Eier produzieren und da muss ich schon schauen
     
    Dazisch gefällt das.
  10. Panzerfeder

    Panzerfeder Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    398
    Ach so, ja dann ist es doch ziemlich anders als mit meinen Stabis :pö:
     
    Dazisch gefällt das.
  11. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
  12. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    755
    Die Orchideenmantis sehen auch sehr schön aus.Was so alles interessantes gibt:) erstaunlich.
     
    Dazisch gefällt das.
  13. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
  14. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    hier lauert sie die Steppengrille, welche unterhalb in der Blüte sitzt an.

    [​IMG]
     
    Cismo, Mira und Dazisch gefällt das.
  15. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Hmm. Meine Mantis frisst seit gestern nichts und ist auch passiver geworden. Es bleibt mir nun nichts anderes übrig als abzuwarten, denn ich denke mal, sie könnte sich bald häuten. Da ich damit keine Erfahrungen habe, sieht es für mich momentan schon ein bisschen krass aus, wenn sie so ruhig geworden ist. Aber das ist halt nicht wie bei den Meerschweinchen eine Erkrankung, sondern ein Vorgang, den sie ca. 7mal durlaufen wird, bis sie ausgewachsen ist.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  16. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    meine hat noch keine Flügel. Nur ein sichtbares Auge auf dem Rücken

     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  17. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    755
    Wie geht es Deiner hübschen Mantis?
     
  18. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Sie bekommt Flügelchen und ist deshalb ein bisschen angeschlagen. Hoffe es kommt gut. Die Luftfeuchtigkeit stimmt. Der Rest muss alleine gehen. Kommt immer wieder vor, dass sie in der Häutung steckenbleiben. Das wäre dann ihr Tod

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2018
    Dazisch, Cismo und Aika gefällt das.
  19. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Schaut euch mal das an .zwischen dem oberen bild wo nur kleine Flügel zu sehen sind und heute Abend bevor ich ins Bett gegangen bin. Nur innerhaöb ein paar Stunden sieht sie komplett anders aus. Nehme an morhen hat die wieder Kohldampf.

    Wow! Solche Flügel in der Zeit. Ich glaube die waren irgendwie zusammen gefaltet. So eine Hübsche! Die Farben werden dann sicher auch noch besser. Bin sprachlos

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Dazisch, Cismo und Aika gefällt das.
  20. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.323
    Die Hülle. Einfach genial!

    [​IMG]