Mäuschen gefunden

Dieses Thema im Forum "Nachwuchs" wurde erstellt von Fly, 26. Mai 2010.

  1. Fly

    Fly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    109
    Meine Chefin hat mir eine Baby-Maus gebracht, welche in ihrem Auto lag. Da die Kleine (oder Kleine) schon Fell hat, aber die Augen noch zu sind, tippe ich auf ca. 7 Tage alt.

    Kann ich diese mit normaler Milch auffüttern oder lieber Katzenmilch? Sie ist ziemlich mager, aber immer wieder sehr flink unterwegs (krappelt selber auf die Hand, wenn man sie hinstreckt).

    Selber habe ich Steppenlemming, Rennmäuse und Zwerghamster zu Hause. Aber nie als Babies.

    Nun versuche ich zuerst einmal mit einer kleinen Spritze Milch zu geben. Ab wann fressen Wildmäuse festes Futter?

    Grüessli Sonja
     
  2. Anna

    Anna Moderator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.392
    Nach meinem Gefühl darfst Du nicht normale Milch nehmen. Ich würde wohl es wohl mit tropfenweiser Katzenaufzuchtmilch versuchen. Aber vielleicht melden sich ja auch noch "Mäusespezialisten".

    Toi toi toi fürs Mausebaby!!
     
  3. Wifslan

    Wifslan Benutzer

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    92
    Spezialistin bin ich nicht wirklich ;)
    Aber ich habe dir zwei Links:
    Mäuseaufzucht
    mausebande
    Ich denke, das sind so etwa die umfassendsten Infos dazu.

    Wohl wenig Chancen, und jetzt ist schon fast ein Tag um. Aber ich drücke euch die Daumen!

    LG, Cosima